Hamburgerpressen Set

Hamburgerpressen Set mit Griff und Backpapier. Das Backpapier braucht man nicht zum Pressen des Hamburgers, sondern um die Pattys anschließend stapeln zu können, als Trenner zwischen den Fleischscheiben.

Diese Hamburgerpresse ist aus Aluguss und antihaftbeschichtet. Der Griff besteht aus Kunststoff. Gepresst wird mit Rillen, das soll die Garzeit verringern. Die Presse fühlt sich hochwertig und stabil an.


Außendurchmesser dieser Hamburgerpresse 12 Zentimeter. Es werden Hamburger Pattys mit etwa 125 Gramm Gewicht hergestellt. Das entspricht der normalen Brötchengröße.

Gut geeignet, um größere Mengen an Hamburgern herzustellen. Sollte doch einmal etwas haften bleiben oder sich der Hamburger nur schwer aus der Presse lösen, dann die Schalen mit etwas Öl einpinseln.

Die Anwendung ist ganz einfach. Das vorher gut geknetete Hackfleisch in die Presse legen und fest drücken. Dann das ganze wieder lösen und den Patty entnehmen. Falls der Pattie in der Schale kleben bleibt, mit einem Pinsel ein wenig Öl verstreichen, dann lassen sich die folgenden Hamburger wieder ganz einfach entnehmen.

Die Hamburgerpresse lässt sich nach Gebrauch einfach in der Spülmaschine reinigen.

Hamburgerpresse hier bestellen: GRÄWE® Hamburgerpressen-Set – jetzt mit neuem Komfortgriff und 25 Blatt Backpapier

Mehr Hamburger Pressen in der Übersicht. Tipps für Hamburger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.